EXFORMATIONS-MANAGEMENT  

IT-DIENSTE  

UNTERNEHMENSBERATUNG  

REFERENZEN  

JOBS & PROJEKTE  

KONTAKT  
Erfolgsprinzip

Exformation
  „Es ist schwierig, Phänomene zu untersuchen, deren Existenz man nicht erwartet.“

Dieser Satz von Endel Tulving und Daniel L. Schacter umreißt die Herausforderung des Wirtschaftens im Informations-
zeitalter. Das Prinzip der Exformation negiert dies nicht, gewinnt ihm aber durch einen Wechsel der Perspektive eine ganz neue Dynamik ab. Diese neue Perspektive beschreibt Tor Norratranders so: „Bewusstsein ist das Ergebnis eines umfassenden Aussortierens von Information, und seine Genialität beruht nicht auf der Information, die es enthält, sondern auf der, die es nicht enthält.“.

Der Prozess der Verarbeitung und Aufnahme von Information ist immer auch mit dem Verstehen von Information gekoppelt. Dabei ist grundsätzlich die Tendenz zu beobachten, dass Information stark reduziert wird. Diesen Reduktionsprozess nennen wir Exformation. Erst dann, wenn Information einen exformativen Prozess durchlaufen hat, wird sie zur verstandenen und verwertbaren Information, die nun kommunizierbar ist.

Das K&S-System-
haus entwickelt
überlegene
Lösungen, weil wir
:

• die Unbestimmt-
  heit komplexer
  Systeme kennen

• die Grenzen der   Machbarkeit
  akzeptieren

• das Wesentliche
  im Auge behalten

• und deshalb
  Kontexte optimal   gestalten, damit
  sich das gewünsch-
  te Ziel verwirklichen
  lässt

logo-weiter



weiter